Ich lieb dich nicht, wenn du mich liebst: Nähe und Distanz in Liebesbeziehungen

9,95  (Preis vom 27. Juli 2017, 8:43) & Freier Versand. Details

Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Kategorie:

Ich lieb dich nicht, wenn du mich liebst: Nähe und Distanz in Liebesbeziehungen
Wer sich von dem platten Titel und vom Cover, das eher nach Sexfibel aussieht, nicht abschrecken lässt, stellt fest, dass Ich lieb‘ dich nicht, wenn du mich liebst ein spannender, kluger und hilfreicher Beziehungsratgeber ist, der Probleme behandelt, mit denen die meisten Menschen schon mal in einer Partnerschaft zu kämpfen hatten, und an denen die Beziehung vielleicht sogar gescheitert ist.

So ging es auch Dr. Dean C. Delis, Psychotherapeut und Professor für Psychiatrie. Er erlebte – genau wie viele seiner Patienten – etwas, das er als „unausgewogene Beziehung“ bzw. „paradoxe Leidenschaft“ bezeichnet, und entwickelte aus dieser Erfahrung einen neuen Ansatz in der Paartherapie.

Eine unausgewogene Beziehung entsteht, wenn Liebe und Anziehungskraft bei den Partnern nicht gleich stark sind. Dann wird der, der weniger liebt, zum Überlegenen und der andere zum Unterlegenen. Der Unterlegene tut alles, um die Liebe und Aufmerksamkeit des anderen (zurück) zu gewinnen. Er wird abhängig vom Partner und dessen Zuneigung. Der Überlegene (das muss keinesfalls immer der Mann sein) fühlt sich von seinem Partner und dessen Liebesbeweisen kontrolliert, sieht sich selbst als schuldig und gefühlskalt an und zieht sich immer weiter zurück. Woraufhin der Unterlegene sein Werben noch weiter verstärkt und damit nur das Gegenteil erreicht. Ein Teufelskreis kommt in Gang, in dem beide leiden und oft falsche Auswege (Sucht, Seitensprung, übereilte Heirat oder die Fixierung auf Kinder) suchen.

Delis geht es darum, das eingefahrene Verhalten der beiden Partner zu verändern und so die Möglichkeit zu schaffen, dass neue Liebe und eine gleichberechtigte Partnerschaft wachsen können. Dazu befreit er die beiden Partner von ihren Schuldgefühlen, räumt Kommunikationsbarrieren aus und erklärt die typische Dynamik von Beziehungen, die die Balance verloren haben. Anschließend bietet er je sieben Strategien zur Gleichberechtigung für den Unter- und den Überlegenen und zeigt seinen Lesern, wie sie lernen, ihren eigenen Persönlichkeitstyp anzunehmen und damit glücklich zu werden.

Dagmar Rosenberger

Kommentare

Kommentare

Zusätzliche Information

Author

Binding

Brand

EAN

EANList

ISBN

ItemDimensions

Label

Languages

Manufacturer

NumberOfItems

NumberOfPages

PackageDimensions

ProductGroup

ProductTypeName

PublicationDate

Publisher

Studio

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Ich lieb dich nicht, wenn du mich liebst: Nähe und Distanz in Liebesbeziehungen”